www.werkzeugleihen.com
www.werkzeugleihen.com

AGB - Mietbedingungen

1. Sofern nichts anderes schriftlich vereinbart wurde, beginnt das Mietverhältnis mit Willenseinigung der Parteien und endet mit der ordnungsgemäßen Rückgabe des Mietgegenstandes.

2, Mit der Übergabe des Mietgegenstandes gehen sämtliche Gefahren auf den Mieter über, insbesondere des zufälligen Untergangs, Verlustes, Diebstahls und/oder von Beschädigungen.

3. Der Mieter erklärt nach Besichtigung, dass sich der Mietgegenstand in gutem, brauchbarem und ordnungsgemäßem Zustand befindet und verpflichtet sich, den Mietgegenstand auf seine Kosten ohne Anspruch auf Ersatz in gutem, brauchbarem und ordnungsgemäßen Zustand zu erhalten.

4. Der Mieter ist verpflichtet, den Mietgegenstand einschließlich sämtlichen Zubehörs fristgemäß, mängelfrei und gesäubert zurückzugeben.

5. Der Mietzins und die Kaution für die gesamte Mietdauer wird bei Übergabe des Mietobjektes IN BAR fällig

6. Nicht vom Mietzins umfasst sind folgende Leistungen, die gesondert in Rechnung gestellt werden: Verschleißteile, Betriebsmittel bzw. Betriebsstoffe sowie Reparaturen

7. Der Mieter verzichtet auf allfällige Schadenersatzansprüche aus diesem Mietverhältnis

8. Für den Fall der nicht rechtzeitigen Retournierung des Mietgegenstandes ist der Mieter zur Fortzahlung des Mietentgeltes als Benützungsentgelt bis zur tatsächlichen Rückstellung verpflichtet,

9. Es ist AUF VERLANGEN DES VERMIETERS ein gültiger Lichtbildausweis DES MIETERS bei der MietÜbergabe vorzulegen.

10. Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB nicht rechtswirksam oder ungültig oder undurchsetzbar sein oder werden, so wird dadurch die Gültigkeit oder Durchsetzbarkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.,